Der Kartenleser

Auch diese Platine besitzt nur eine Kupferlage, dafür aber um so mehr 0 Ohm Widerstände, als JMP (von Jumper) bezeichnet. Ob das wirklich noch Geld spart?

Die Platine ist auf der Unterseite des Blechkäfigs unter der Hauptplatine schraubenlos montiert und durch Verbiegen von Blechlaschen fixiert. Ein Flachbandkabel stellt die Verbindung zwischen beiden Platinen her.

Von der Bestückung her ist diese Platine sehr langweilig, nur ein paar Widerstände und Kondensatoren, viele JMPs, ein Kartenleser samt Pegelwandler bevölkern die Platine.

HDC601DER Cardreader - mit der Maus über Bauteile fahren für mehr Informationen
FCI Kartenleser
Kontaktiert die Smartcard
NXP TDA8024T Smartcard Interface
Der TDA8024 übernimmt die Pegelwandlung, Trennung und ESD-Schutz zwischen Haupt-CPU und der Smartcard.
0 Ohm Widerstände als Drahtbrücke (Jumper)
Zwischen den Pads eines Widerstandes wird hier eine Leiterbahn durchgeführt.
Pfostenleiste für das von der Hauptplatine kommende Flachbandkabel
Schlitz für die Befestigung
Die Platine wird auf Blechzungen vom die gesamte Elektronik umgebenden Blechkäfig gesteckt. Zum Fixieren werden die Blechzungen zur Seite gebogen.
-Werbung-